Posts from Myri in thread „Minyoks Bewegungsapparat“

    Gute Besserung an Minyok!

    Wasserlaufband hilft Nyla mit ihren Ellbogenarthrosen super, sonst wäre sie glaube ich schon deutlich weniger mobil. Allerdings merke ich auch schon, dass unsere geliebten längeren Runden leider nichts mehr für sie sind :expressionless_face: . Beschränken uns inzwischen auf die kleineren (je nach Tagesform 2- 5 km) Runden. Versuche ihr halt viel Abwechslung an "Tageszeitung-lesen" zu bieten, dass sie wenigstens interessante Schnüffelerlebnisse hat und die Runden dadurch interessant bleiben. (Nachdem sie letztes Wochenende eine Granne eingesogen hat, die in Narkose per Endoskopie entfernt werden musste, bin ich derzeit allerdings mit intensiven Schnüffelrunden auch extrem paranoid :fearful_face: )

    Librela muss bei uns auch immer in der 4. Woche nachgelegt werden. Wenn sie schlechte Tage hat, gibt es zusätzlich Previcox, auch wenn es Studien gibt, die von einer gleichzeitigen Anwendung von Librela und NSAIDs abraten, weil es die Arthrosebildung forcieren soll)

    Nyla ist leider erst 7einhalb... Sie ist vom Kopf daher deutlich weniger alt als von ihrem Bewwgungsapparat, und manchmal wenig einsichtig :giwi: